Über mich

"Wenn ich mal erwachsen bin, wünsche ich mir zwei Kinder und einen Hund."

Dieser Wunsch ist mittlerweile überaus in Erfüllung gegangen mit drei Kindern und zur Zeit zwei Bostis, auf die ich sehr stolz bin.

Mein Name ist Birgit Kohlepp und ich habe vor im Sommer 2021 meinen ersten Bosten-Terrier-Wurf mit großer Begeisterung für diese Hunderasse zu planen.

Alles begann mit dem Kauf eines Boxers namens Falco im Jahre 1993. Nach dessen Ableben kauften wir uns 2001 den nächsten Boxer namens Rocky. Wir waren sehr glücklich mit dieser Hunderasse und vor allem die platte Schnauze hatte es uns angetan und das friedvolle Wesen. Jedoch wollten wir nun einen kleineren handlicheren Hund, aber mit ähnlichen Eigenschaften. So zog bei uns eine kleine beige Französische Bulldogge namens Pia in unser Hause ein. Sie war für uns wie ein kleiner "Mini-Boxer". Was uns aber störte, waren die zu kurzen Beine. Daher wollten wir uns eine mobilere Rasse dazu holen. Es sollte eine Boston Terrier Hündin sein- ihr Name ist Gina. Doch eine Woche vor Einzug verstarb unsere geliebte Pia unerwartet. In tiefster Trauer erhellte uns unsere Gina den Alltag. So sehr, dass wir ein Jahr später beschlossen uns eine weitere Boston Terrier Hündin anzuschaffen- die kleine Polly. Beide Hunde vertragen sich hervorragend und sind ein eingespieltes Team.

Ich züchte natürlich im "Klub für Terrier", der dem VDH angehört.